Ansprechpartnerin
Silvia Pohl
DRK Landesverband Oldenburg
Maria-von-Jever-Straße 2
26125 Oldenburg

Tel.: 0441 92 179-25
Fax: 0441 92 179-625

E-Mail: PohlS@Lv-oldenburg.drk.de

DRK Villa Kunterbunt Wangerooge
Thema Übergewicht


Kind

Jedes fünfte Kind in Deutschland ist zu dick. Die Hauptursachen sind mangelnde Bewegung und falsche Ernährung. Übergewichtige Kinder werden aber auch im fortgeschrittenen Alter mit Problemen zu kämpfen haben - gesundheitlich und psychisch. Mit unserem Therapieschwerpunkt „Übergewicht und Adipositas bei Kindern“ wollen wir einen Beitrag zur Prävention und Gesundheitsförderung leisten sowie die Elternkompetenz fördern.

Risiken deutlich machen


Übergewicht birgt viele Risiken: Oberflächlich gesehen „passt“ ein übergewichtiges Kind nicht in das gängige Schema, wie ein Kind auszusehen hat. Das wäre nicht weiter schlimm, wenn nicht Kinder im sozialen Umgang miteinander diese Tatsache als ab- und vor allem ausgrenzendes Merkmal interpretieren. Ebenso führt Übergewicht zu Einschränkungen im Bereich Sport und Bewegung. So wird bereits in jungen Jahren die natürliche Sozialisation, das Hineinwachsen in eine Gruppe, empfindlich gestört. Die Folge sind eine freiwillige Isolation und eine weitere Flucht in falsche Ernährung und wenig Bewegung.

Hinzu kommen medizinische Risiken, die dadurch hervorgerufen werden. Kreislauferkrankungen, Schäden an Gelenken oder Diabetes mellitus sind Krankheitsbilder, unter denen übergewichtige Kinder ihr Leben lang leiden können und die ihre Lebensqualität deutlich mindern.

Risiken


Lösungswege aufzeigen


Die ganzheitlich ausgerichtete und interdisziplinär arbeitende Therapie sensibilisiert Mütter/Väter und Kinder für die Risiken falscher Ernährung und zeigt Lösungswege auf. Das Bewegungsprogramm, in Verbindung mit der Ernährungstherapie, zielt darauf ab, ein neues Energiegleichgewicht des Körpers zu bilden. Wir bringen Müttern, Vätern und Kindern die Ernährungspyramide näher, sowohl theoretisch in Form eines Workshops, als auch in der praktischen Umsetzung: Beide lernen gemeinsam, eine einfache, gesunde und schmackhafte Mahlzeit zuzubereiten und dass Fast-Food entbehrlich ist.